Girls Talk – Im Gespräch mit Tatjana Schmelzer (Kanzlei für Ärzte)

GIRLS TALK

IM GESPRÄCH MIT

TATJANA

SCHMELZER

(KANZLEI FÜR ÄRZTE)

Wer Fempreneurship und Female Empowerment stärken will, der kommt um das Thema Sichtbarmachung nicht herum. Social Media ist dabei natürlich ein probates Mittel. Im Rahmen der Beitragsreihe GIRLS TALK haben wir uns mit Unternehmerinnen, aber auch mit den jungen Frauen aus dem Projekt Piñata-Team zusammengesetzt. Ziele, Wünsche und die Social Media-Nutzung sind Themen, die dabei zur Sprache kamen. In welchen Netzwerken ist man vertreten und wie setzt man sie ein, um auf sich und das eigene Vorhaben aufmerksam zu machen?

Tatjana Schmelzer bricht einfach mal mit den Konventionen ihres Faches. Während sie sich inhaltlich ganz klassisch mit Medizinrecht, insbesondere den Abrechnungs- und Formalitätsfragen von Ärzten sowie Praxen, beschäftigt, geht sie jedoch dahingehend neue Wege, dass sie nicht nur offline networked, sondern eben auch ganz aktiv die sozialen Netzwerke für ihre Kanzlei einsetzt. Das ist so cool, dass Tatjana natürlich nicht fehlen durfte.

 

GIRLS TALK

Im Gespräch mit Izabella Markiewicz (MAEDCHENWAHN)

Die Person

Den Schritt in die Selbständigkeit

Guten Tag, Tatjana. Stell Dich kurz vor: Wer bist Du? Was machst Du beruflich?

Hallo! Ich bin Tatjana Schmelzer, Arztanwältin in der Kanzlei für Ärzte. Als Anwältin stehe ich niedergelassenen Ärzten zur Seite in allen Verfahren und Fragen, die sich aus deren Berufsausübung ergeben. Ich helfe dabei, dass die Ärzte sich wieder hauptsächlich ihren Patienten widmen können und kläre für sie alles mit der KV oder sonstigen Behörden. Außerdem berate und vertrete ich selbständige Frauen in Fragen rund um die Kranken- und Rentenversicherung.

Aus welcher Motivation heraus hast Du Dich selbständig gemacht?

Es gab für mich keine andere Möglichkeit als Mutter von zwei Kindern als Anwältin zu arbeiten.

Thema: Vereinbarkeit Beruf/Familie sowie Work-Life-Balance – was tust Du ganz bewusst mit Blick auf diese Themen? Gibt es Momente, in denen es in dem Bereich auch mal „Probleme“ gibt? Wie gehst Du damit um?

Ich plane meine BusinessTermine ganz bewusst um die Termine von meinen Kindern herum, habe ein Netzwerk, das mich bei der Betreuung/Versorgung der Kinder unterstützt und versuche die Familienarbeit so viel es geht mit meinem Mann zu teilen. Probleme gibt es regelmäßig; diese Herausforderungen versuchen wir als Familie zu meistern. Insgesamt sage ich mir immer wieder, dass die Zeit mit Kindern doch viel zu schnell vorbei geht und ich mich in absehbarer Zeit viel mehr auf das Business konzentrieren kann. Ich versuche jeden Moment sehr bewußt zu leben und möglichst zu genießen.

 

SEI AUCH DU DABEI! GIRLS TALK

100 Speakerinnen für das Saarland und Umgebung

 

Gibt es Vorbilder, die Dich als Unternehmerin beeinflussen bzw. beeinflusst haben?

Ich lasse mich durch die vielen Kontakte zu anderen Unternehmerinnen immer wieder inspirieren.

Nutzt Du Social Media für Dein Business? Falls ja, wo bist Du vertreten? Welches Netzwerk ist Dein Liebstes? 

Ich baue mir gerade eine FB-Präsenz auf. Ansonsten bin ich noch auf XING (eher passive Nutzerin)

Was bringen dir die sozialen Netzwerke?

Bis jetzt vor allem Austausch mit anderen Unternehmerinnen, neue Impulse für Unternehmes- und Persönlichkeitsentwicklung

Kostenloses Webinar
rund um Hashtags auf Instagram 15. August 2018 | 12:30 Uhr

Wann wird Social Media für Dich zur Belastung?

Ehrlich gesagt bereits jetzt bei der Planung und Umsetzung der Postingsplans für meine FB-Seite, um langfristig mehr Inhalte und Nutzen für meine Zielgruppe zur Verfügung zu stellen.

Hast Du Dir Ziele für 2018 gesetzt mit Blick auf Dein Social Media?

Regelmäßig posten und damit 1000 Fans erreichen.

Tatjana, Du wirst Facebook rocken. Dessen sind wir uns sicher. 

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?